Hinweis zum Einsatz von Cookies.

Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, akzeptieren Sie, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Diese Cookies werden für statistische Zwecke und zur Optimierung unserer Website eingesetzt. Hier erfahren Sie mehr.


Ich bin einverstanden.

Der Ausstieg vom Kältemittel R22 steht unmittelbar bevor

(Oktober 2014)

Nun ist es offiziell, die VERORDNUNG (EU) Nr. 517/2014 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 16. April 2014 über fluorierte Treibhausgase und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 wurde am 20. Mai 2014 im Europäischen Gesetzblatt veröffentlicht. Sie gilt ab dem 01.01.2015.

Für Sie, als unsere Kunden, bedeutet das folgendes:

 

1. Betreiben von Alt-Anlagen mit Kältemittel R22:

Eine R22-Anlage darf weiterhin betrieben werden, solange sie störungsfrei läuft. Das Be- und Nachfüllen mit dem Kältemittel R22 ist ab dem 01.01.2015 verboten. Das kann die Möglichkeit von Reparaturen einschränken. Ein undichte R22-Anlage darf nicht mehr betrieben werden.

2. Wartung an R22-Alt-Anlagen:

Bitte lesen Sie hierzu folgenden Link der Landesinnung Kälte Klima Technik Hessen Thüringen/Baden Württemberg

http://www.landesinnung-kaelte-klima.de/sites/info_detail.asp?i_id=330&info_kat=1

3. Erweiterung einer R22-Anlage

Die Regelungen hierzu finden Sie unter:

http://www.landesinnung-kaelte-klima.de/sites/info_detail.asp?i_id=331&info_kat=1

 

Haben Sie Fragen zu Ihrer R22-Anlage oder wünschen Sie ein Angebot für eine neue Anlage? Sprechen Sie uns an.

Wir sind jederzeit für Sie da.

Ihr Team der Dieter Auth Kälte- und Klimatechnik GmbH

Dieter Auth Kälte- und Klimatechnik GmbH

Hartmannstraße 12
63071 Offenbach am Main, Hessen
Tel.: 069 / 9 84 20 60
Fax:
069 / 83 30 08
info@auth-kaeltetechnik.de
auth-kaeltetechnik.de

So finden Sie uns

Rechtliche Informationen